Wochenend-Seminare

Die Energietore des Körpers öffnen QiGong, Teil 2

Kurs-Termin: 23./24.10.2021

Schwerpunkt bei Teil 2: Das Kennenlernen und öffnen der wichtigsten Energietore des Körpers.

Energietore sind Energiezentren, die das Energiesystem (Meridiane etc.) des Körper stärken und harmonisieren.

Zusätzlich kannst du die Inhalte von Teil 1 vertiefen und bekommst individuelle Korrekturen.
Du bekommst außerdem eine Vertiefung in der taoistischen Meditation.

Teilnahme-Voraussetzung: Energietore Teil 1

mehr Info

Kurszeiten: Sa/So 10-13 und 15-17 Uhr
Gebühr: € 190.- (150.- ermäßigt)

Hier kannst du dich anmelden

Wu-Stil Tai Chi Kurz- und Mediumform Vertiefung

Kurs-Termin: 30./31.10.2021

Du bekommst hier individuelle Korrekturen und Vertiefung der Kurz- und Medium-Form des Wu-Stil Tai Chi nach Bruce Frantzis.

Du bekommst eine Vertiefung der Bewegungsabfolge dieser Tai Chi Formen.
Zusätzlich stärkst du die inneren Strukturen des Tai Chi mit verschiedenen Tests, Partnerübungen und Push-Hands.

Voraussetzung um hier teilnehmen zu können:
Du musst die kurze oder mittlere Form des Wu-Stils nach Bruce Frantzis schon einmal erlernt haben.

Kurszeiten: Sa/So 10-13 und 15-17 Uhr
Gebühr: € 190.- (150.- ermässigt)

Hier kannst du dich anmelden

Ba Gua Chang für Anfänger

Kurs-Termin: 06./07.11.2021

Eine der energetisch intensivsten Bewegungskünste.

Du erlernst hier die grundlegende kreisförmige Schrittarbeit mit zugehörigen Armpositionen und den traditionellen Single Palm Change in der Swimming Dragon Version, sowie Warm-Ups mit Armposition.

Kurszeiten: Sa/So 10-13 und 15- 17 Uhr
Gebühr: € 190.- (150.- ermässigt)

Hier kannst du dich anmelden

Die Vereinigung von Himmel und Erde QiGong

Kurs-Termin: 13./14.11.2021

Eine kurze nur aus 2 Bewegungen bestehende QiGong Übung. Du lernst dabei das Öffnen und Schliessen aller Gelenke ohne Muskelanspannung, die taoistische Atemmethode und vieles mehr.
Du bekommst ausserdem individuelle Korrekturen um deinen Energiefluss zu verbessern.
Eine unserer Lieblingsübungen :-)

Teilnahme-Voraussetzung: Energietore Teil 1 :-)

Kurszeiten: Sa/So 10-13 und 15-17 Uhr
Gebühr: € 190.- (150.- ermässigt)

Hier kannst du dich anmelden

Die Energietore des Körpers öffnen QiGong, Teil 3

Kurs-Termin: 27./28.11.2021

Schwerpunkt bei Teil 3: Das Erlernen der 3 Schwung-Übungen, die den ganzen Körper energetisieren.
Zusätzlich vertiefst du alle Inhalte von Teil 1+2 und bekommst weitere individuelle Korrekturen.

Teilnahme-Voraussetzung: Energietore 1 und 2

mehr Info

Kurszeiten: Sa/So 10-13 und 15-17 Uhr
Gebühr: € 190.- (150.- ermäßigt)

Hier kannst du dich anmelden

Die Götter spielen in den Wolken NeiGong

Kurs-Termin: 04./05.12.2021

Das Highlight im QiGong-Übungssystem nach Bruce Frantzis. Einfach zu erlernen und sehr wirkungsvoll. Dieses 6-teilige Übungsset gilt als bestmögliche Vorübung für die taoistische Meditation. Es können verschieden Schwerpunkte angeboten werden. Ausserdem lernen Fortgeschrittene die 7. Übung kennen.

Teilnahme-Voraussetzung: Die Energietore des Körpers öffnen QiGong.

Kurszeiten: Sa/So 10-13 und 15-17 Uhr
Gebühr: € 190.- (150.- ermäßigt)

HIER KANNST DU DICH ANMELDEN

Tao Yoga und Tao Atmen für langes Leben, Tagesseminar

Kurs-Termin: 11.12.2021

Du lernst die taoistische Atemmethode.
Hilfreiche Übungen sind dabei sanfte Tao-Yoga Übungen und QiGong Tuina Massagen um den Körper für die Ganzkörper Atmung zu öffnen.
Dies ist eine hervorragende Vorbereitung für die Tao Meditation am Sonntag, den 12.12.

Kurszeiten: 10-13 und 15-17 Uhr
Gebühr: € 95.- (75.- ermässigt)

Hier kannst du dich anmelden

Tao Meditation, Tagesseminar

Kurs-Termin: 12.12.2021

Das Ziel der Tao (Dao) Meditation ist Selbsterkenntnis und die damit einhergehende innere Befreiung. Du lernst die innere Grundausrichtung, die äussere Körperhaltung, die taoistische Atemmethode und Präsenz, die wichtigsten Grundlagen der Tao-Meditation. Dann bist du bereit für die Übung des inneren Auflösens, die dich in die Tiefen deines Bewusstsein und zu mehr innerer Freiheit führen kann.

Wir empfehlen "Die Energietore des Körpers öffnen QiGong" vorher zu besuchen.

Kurszeiten: 10-13 und 15-17 Uhr
Gebühr: € 95.- (€ 75.- ermässigt)

Hier kannst du dich anmelden

Die Energietore des Körpers öffnen QiGong, Teil 1

Kurs-Termin: voraussichtlich Frühjahr 2022

Das beste QiGong Grundlagen-Übungsprogramm für Anfänger und alle interessierte QiGong und Tai Chi Übende und Lehrer, die ihre Übung aufwerten wollen.

Für uns hat dieses QiGong Übungs-Programm einen grossen Unterschied ausgemacht und unser Training, als wir Lehrer mit über 8 Jahren QiGong und Tai Chi Erfahrung waren, enorm aufgewertet.

Hier vermitteln wir dir die Grundprinzipien der Körper-Ausrichtungen und -Haltung für die QiGong und Tai Chi Übung, die sonst selten unterrichtet werden.

In diesem Seminar werden dir diese wertvollen Inhalte auf leicht verständliche und sofort umsetzbare Weise gezeigt.

Nach unserer persönlichen langjährigen Erfahrung macht dies den Unterschied von einfachen zu wert- und wirkungsvollen QiGong und Tai Chi Training aus.

Ein weiters Thema an diesem Wochenendkurs ist eine Einführung in die taoistische Meditation.

Die Energietore des Körpers öffnen QiGong ist die Voraussetzung für die Wochenend-Seminare "Die Vereinigung von Himmel und Erde",  "Götter spielen in den Wolken" und Tai Chi Wu-Stil, unsere Sommerwoche und ausserdem Voraussetzung für die meisten Seminare mit Bruce Frantzis.

mehr Info

Kurszeiten: Sa/So 10-13 und 15-17 Uhr
Gebühr: € 190.- (150.- ermäßigt)

Hier kannst du dich anmelden

Drachen und Tiger QiGong, Teil 1

Kurs-Termin: voraussichtlich Frühjahr 2022

Drachen und Tiger QiGong ist eine alte buddhistische Energieübung, die besonders intensiv die Selbstheilungskräfte aktiviert. Du stärkst und klärst damit deine Meridiane und dein Energiefeld. Diese 7-teilige medizinische QiGong Übung wird in China u.a. zur Krebsvorsorge und begleitenden Therapie eingesetzt.

Unsere Empfehlung: Vorher Energietore des Körpers öffnen besuchen :-)

Kurszeiten: Sa/So 10-13 und 15-17 Uhr
Gebühr: € 190.- (150.- ermäßigt)

Hier kannst du dich anmelden

Drachen und Tiger QiGong, Teil 2 und Vertiefung

Kurs-Termin: voraussichtlich Frühjahr 2022

Drachen und Tiger QiGong ist eine alte buddhistische Energieübung, die besonders intensiv die Selbstheilungskräfte aktiviert. Du stärkst und klärst damit deine Meridiane und dein Energiefeld. Diese 7-teilige medizinische QiGong Übung wird in China u.a. zur Krebsvorsorge und begleitenden Therapie eingesetzt.

Im 2. Teil wiederholst und vertiefst du die ersten 5 Bewegungen. Du bekommst individuelle Korrekturen und lernst die 6. und 7. Bewegung dazu. Falls du dieses QiGong Set schon kennst, empfehlen wir dir den 2. Teil als Korrektur und Vertiefung sehr.

Teilnahme-Voraussetzung: Drachen und Tiger 1

Kurszeiten: Sa/So 10-13 und 15-17 Uhr
Gebühr: € 190.- (150.- ermäßigt)

Hier kannst du dich anmelden

Drachen und Tiger Vertiefung

Kurs-Termin: voraussichtlich Frühjahr 2022

Drachen und Tiger QiGong ist eine alte buddhistische Energieübung, die besonders intensiv die Selbstheilungskräfte aktiviert. Du stärkst und klärst damit deine Meridiane und dein Energiefeld. Diese 7-teilige medizinische QiGong Übung wird in China u.a. zur Krebsvorsorge und begleitenden Therapie eingesetzt.

Du bekommst in diesem Seminar individuelle Korrektur und Vertiefung dieser wertvollen Übungen.
Darüber hinaus bekommst du Anleitungen, wie du die Energie besser und stärker bewegen kannst.

Teilnahme-Voraussetzung: Drachen und Tiger QiGong 1 und 2

Kurszeiten: Sa/So 10-13 und 15-17 Uhr
Gebühr: € 190.- (150.- ermäßigt)

Hier kannst du dich anmelden

Ba Gua Chang mit Olaf Rolving

Kurs-Termin: voraussichtlich Frühjahr 2022

Anfänger des Ba Gua erlernen die Bewegungen, Fortgeschrittene bekommen individuelle Korrekturen und Vertiefungen.

Als Vorbereitung- und Aufwärm-Übung werden hilfreiche Einzelübungen des Ba Gua angeleitet.

Achtung: besondere Kurszeiten:
Sa von 14 - 16 und 17 - 20 Uhr
So von 10 - 13 und 15 - 17 Uhr

Gebühr: € 190.- (bei Anmeldung bis xx.xx.xx, danach € 220.-)
Wir bitten um Barzahlung bei Kursbeginn

Hier kannst du dich anmelden

Einführung in die taoistische Meditation, Online Kurs per Zoom

Kurs-Termin per Zoom: voraussichtlich Frühjahr 2022 von 10-13 Uhr

Das Ziel der Tao (Dao) Meditation ist Selbsterkenntnis und die damit einhergehende innere Befreiung. Du lernst die innere Grundausrichtung, die äussere Körperhaltung, die taoistische Atemmethode und Präsenz, die wichtigsten Grundlagen der Tao-Meditation. Dann bist du bereit für die Übung des inneren Auflösens, die dich in die Tiefen deines Bewusstsein und zu mehr innerer Freiheit führen kann.

Wir empfehlen "Die Energietore des Körpers öffnen QiGong" vorher zu besuchen.

Kurszeiten: 10-13 Uhr
Gebühr: € 57,- (incl. Aufzeichnung des Kurses)

Du bekommst nach deiner Anmeldung, spätestens 1 Tag vor dem Seminar, deinen Zoom Zugangslink.
(Bezahlung per Überweisung oder auf Wunsch auch per PayPal möglich)

Hier kannst du dich anmelden

Die Grundlagen der TCM mit Dr. Ulrich März, Teil 3

Kurs-Termin: momentan nicht geplant

Dr. Ulrich März, ein erfahrener Referent an verschiedenen Unis und praktizierender Arzt wird in die Grundlagen der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) einweisen:
- Das Yin-Yang-Konzept in Theorie und Praxis und die zugrundeliegende Philosophie
- Die 5 Wandlungsphasen als Grundlage einer ganzheitlichen Betrachtungsweise
- Das System der Leitbahnen/Meridiane mit wichtigen Akupunkturpunkten und häufigen
Leitbahnsyndromen

Die physischen Funktionen der Organe werden zusätzlich unterrichtet.

Kurszeiten: Sa/So 10-13 und 15-17 Uhr
Gebühr: € 190,-

Hier kannst du dich anmelden

Onlinekurs: Die Energietore des Körpers öffnen QiGong

Themen: Stand, Wirbelsäulenöffnung, Kwa-Hocke, Blockaden auflösen mit dem Eis-Wasser-Gas Prozess

Kurs-Termin: momentan nicht geplant, 14 - 17 Uhr

Das beste QiGong Grundlagen-Übungsprogramm für Anfänger und alle interessierte QiGong und Tai Chi Übende und Lehrer, die ihre Übung aufwerten wollen.

Das Kennenlernen und Anwenden dieser QiGong Übungen hat für uns einen grossen Unterschied ausgemacht und unser Training, auch als wir schon Lehrer mit über 8 Jahren QiGong und Tai Chi Erfahrung waren, enorm aufgewertet.

Hier vermitteln wir dir die Grundprinzipien der Körper-Ausrichtungen und -Haltung für die QiGong und Tai Chi Übung, die sonst selten unterrichtet werden.

Dir werden die wertvollen Inhalte auf leicht verständliche und sofort umsetzbare Weise gezeigt.

Nach unserer persönlichen langjährigen Erfahrung macht dies den Unterschied von einfachen zu wert- und wirkungsvollen QiGong und Tai Chi Training aus.

Die Energietore des Körpers öffnen QiGong ist die Voraussetzung für die Wochenend-Seminare "Die Vereinigung von Himmel und Erde", "Götter spielen in den Wolken" und Tai Chi Wu-Stil, unsere Sommerwoche und ausserdem Voraussetzung für die meisten Seminare mit Bruce Frantzis.

mehr Info

Kurszeiten: Sa: 14-17 Uhr
Gebühr: € 47,-

Hier kannst du dich anmelden

Nach der Anmeldung und Überweisung bekommst du deinen Zugangslink per Zoom-Meeting

5-Elemente QiGong mit Bruce Frantzis (Kurstitel und Angebot von 2019)

Kurs-Termin: noch nicht bekannt

Stärke deine Gesundheit mit 5-Elemente QiGong

Bruce Frantzis, Meister und Linienhalter der Taoistischen Meditation, des QiGong und Tai Chi vermittelt an diesem Tages-Workshop QiGong Übungen zum Kennenlernen und Stärkung der 5-Element-Energien.

Dieses Seminar ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet und bietet eine wunderbare Möglichkeit Bruce Frantzis in einem Seminar kennen zu lernen.

mehr Infos und Anmeldung

Kurszeiten: Mo 10-13 und 15-17 Uhr
Gebühr: € xxx,- (€ xxx,- bei Anmeldung nach dem 20.09.)

Spiral-Energiekörper QiGong mit Bruce Frantzis (Kurstitel und Angebot von 2019)

Kurs-Termin: noch nicht bekannt

Entwickle deine spirituelle Energien mit Spiraling Energy Body

Bruce Frantzis, Meister und Linienhalter der taoistischen Meditation, des QiGong und Tai Chi vermittelt in diesem 4-Tage-Workshop die fortgeschrittene Übung des Spiraling Energy Body.

mehr Infos und Anmeldung

Kurszeiten: Sa/So 10-13 und 15-17 Uhr
Gebühr: € xxx,- (€ xxx,- bei Anmeldung nach 20.09.)

Innere Freiheit finden - Tao Meditation mit Bruce Frantzis (Kurstitel und Angebot von 2019)

Kurs-Termin: noch nicht bekannt

Entwickle innere Freiheit mit taoistischer Meditation.

mehr Infos und Anmeldung

Kurszeiten: täglich von 10-13 und 15-17 Uhr
Gebühr: € xxx,- (€ xxx,- bei Anmeldung nach dem 20.09.)

Kombi-Gebühr bei Anmeldung für alle 3 Seminare:
€ xxx,- (€ xxx,- bei Anmeldung nach dem 20.09.)

Erlernen der Wu-Stil Tai Chi Kurzform, Teil 1

Kurs-Termin: voraussichtlich 2022

Du kannst hier die kurze Form des Wu-Stil Tai Chi nach Bruce Frantzis neu lernen. Diese kurze Tai Chi Abfolge enthält viele der inneren Chi Prinzipien (NeiGong), die sonst selten unterrichtet werden. Sie ist speziell für die heutige Zeit konzipiert. Das heisst du brauchst nur 5 Minuten und ein kleines Zimmer reicht auch aus, um eine Formabfolge zu üben.

Wer schon eine andere Tai Chi Form gelernt hat, kann sehr von den klaren Anwendung der NeiGong Prinzipien profitieren.

Kurszeiten: Sa/So 10-13 und 15-17 Uhr
Gebühr: € 190.- (150.- ermäßigt)

Hier kannst du dich anmelden

Erlernen der Wu-Stil Tai Chi Kurzform, Teil 2

Kurs-Termin: voraussichtlich 2022

Du kannst hier die kurze Form des Wu-Stil Tai Chi nach Bruce Frantzis neu lernen. Diese kurze Tai Chi Abfolge enthält viele der inneren Chi Prinzipien (NeiGong), die sonst selten unterrichtet werden. Sie ist speziell für die heutige Zeit konzipiert. Das heisst du brauchst nur 5 Minuten und ein kleines Zimmer reicht auch aus, um eine Formabfolge zu üben.

Wer schon eine andere Tai Chi Form gelernt hat, kann sehr von den klaren Anwendung der NeiGong Prinzipien profitieren.

Voraussetzung um an Teil 2 teilnehmen zu können:
Teil 1 besucht und/oder die kurze Form des Wu-Stils nach Bruce Frantzis schon einmal erlernt haben.

Kurszeiten: Sa/So 10-13 und 15-17 Uhr
Gebühr: € 190.- (150.- ermäßigt)

Hier kannst du dich anmelden

Lehrerfortbildung für unsere ausgebildeten QiGong Lehrer

Kurs-Termin: nach Bedarf

Wenn du bei uns einen QiGong Lehrerausbildung abgeschlossen hast, ist die das richtige Seminar für dich :-)

Themen:
Das Schliessen und Öffnen Prinzip - Anwendung in der Wolkenhandübung und den 3 Schwüngen -
Die "Bend the Bow" Basisübung - Die Arme mit der Wirbelsäule verbinden - Öffnen Schliessen in der WS -
Auswahl der 24 taoistischen Wohltaten - Himmelshände - Kerzentanz - Drachenkopf und Phönixschwanz - 1000 Krankheiten vertreiben u.v.m. Ausserdem individuelle Korrekturen und Fragen klären

Teilnahme-Voraussetzung: Abgeschlossene QiGong Lehrerausbildung bei uns

Anmeldeschluss: xxx. Mindestteilnehmerzahl: 6

Kurszeiten: Sa/So 10-13 und 15-17 Uhr
Gebühr: € 190.- (150.- ermäßigt)

Hier kannst du dich anmelden

Hsing-i mit Olaf Rolving

Kurs-Termin: offen

Olaf wird die von Bruce Frantzis unterrichtete Pao und Heng Chuan vertiefen.
Zusätzlich kannst du individuelle Korrekturen bekommen.

Kurszeiten:
Sa von 14.00 - 17.00 und 18.00 - 20 Uhr

Gebühr: € 100.- (bei Anmeldung bis xxx, danach € 110.-)
Wir bitten um Barzahlung bei Kursbeginn

Hier kannst du dich anmelden

QiGong meets Spiraldynamik mit Nikolaus Färber

Kurs-Termin: voraussichtlich 2022

Anatomie meets QiGong - Ausbildungsblock der QiGong Lehrerausbildung.
Weiterbildung für alle Körpertherapeuten, QiGong, Tai Chi Lehrer und -Übende, sowie interessierte Laien.

Referent und Autor diesen Beitrags ist Nikolaus Färber, Physiotherapeut,
Fachkraft für Spiraldynamik® und Tai Chi/QiGong Lehrer

Wer Tai Chi oder QiGong übt, hat gelernt in sich hinein zu spüren und kennt seinen Körper gut. Was aber spüren wir? Was ist unter der Haut? Die menschliche Anatomie ist den Übenden meist wenig bekannt. Das Wälzen von Anatomie-Büchern ist mühsam und sehr theoretisch. Die Verbindung zum Tai Chi bzw. QiGong fehlt. Ich übe seit 20 Jahren Tai Chi und QiGong und unterrichte seit 15 Jahren.

Während meiner Ausbildung zum Physiotherapeuten war das, was ich in der klassischen Orthopädie und Anatomie lernte oft im Widerspruch zu dem, was ich aus dem Tai Chi kannte und als positiv erfahren hatte. Die Betrachtung der Anatomie aus dem Blickwinkel der Spiraldynamik® lieferte mir zum ersten Mal schlüssige Erklärungen für das uralte Wissen aus dem QiGong und Tai Chi.

Was ist Spiraldynamik®?

Spiraldynamik ist ein dreidimensionales, anatomisch-funktionell begründetes Bewegungs- und Therapiekonzept. Das der Spiraldynamik® zugrundeliegende Prinzip ist die dreidimensionale Bewegung zwischen zwei Polen. Dieses Prinzip zieht sich wie ein roter Faden durch die gesamte funktionelle Anatomie des menschlichen Bewegungssystems. Als „evolutionsgeschichtliche Gebrauchsanweisung für den eigenen Körper“ macht Ihnen die Spiraldynamik® gesunde und sinnvolle Bewegungen – von Kopf bis Fuß – verständlich und erlernbar. Sich „gemäß Bauplan“ zu bewegen, heißt, die eigene Körper- und Bewegungsintelligenz zu kennen und das eigene Potential zu entfalten.

An 3 Wochenenden erlernst du die Prinzipien der Spiraldynamik® und erkundest den menschlichen Körper und seine Bewegungen in folgenden Einheiten:

− Grundlagen der Körpermechanik
− Bewegungen der einzelnen Körperabschnitte
− Untere Extremität (Becken, Bein, Fuß)
− Obere Extremität ( Schulter, Arm, Hand)
− Rumpf und Kopf
− Aufbau und Funktion der an der Bewegung beteiligten Komponenten wie Skelett, Muskel, Sehnen, Bänder und Faszien
− Verhalten der einzelnen Gewebearten bei Bewegung und Belastung (wann ist Bewegung gut und wann wirkt sie destruktiv?)

Du kannst das erworbene Wissen beim Anleiten von Bewegungen und Übungen anwenden. Mit geschultem Blick wirst du beim Unterrichten Korrekturen einbringen und auf Fragen wirst du fundierte Antworten geben können. Neben dem Jahrtausende altem Erfahrungswissen integrierst du Erkenntnisse aus Studien und Forschungen in deinen Unterricht und bist damit auf dem neuesten Stand. Vor allem profitierst du von den neuen Kenntnissen für das eigenen Üben. Weitere Infos unter www.spiraldynamik.com.

Termine: Teil 3 am 03./04. Juli 2021 (auch ohne Teil 1 und 2 ist eine Teilnahme möglich)
Gebühr je Wochenende € 190.- (es sind leider keine Ermässigungen möglich)

Teilnahme-Voraussetzung: Keine. Vorteilhaft wäre Erfahrung mit QiGong und oder Tai Chi.

Kurszeiten: Sa/So 10-13 und 15-17 Uhr

Hier kannst du dich anmelden...

Tai Chi Power und Push-Hands mit Andy Mack

Kurs-Termin: noch kein Termin geplant

Andy Mack ist einer von bisher nur 3 Meisterschülern von Adam Mizner, einem international anerkanntem Tai Chi Meister.

Adam ist bekannt für seine Fähigkeit innere Kraft zu generieren und anzuwenden.
Wir freuen uns Andy für ein Seminar gewonnen zu haben.
Andy ist Im Tai Chi Chuan, der Meditation und der Heilarbeit fest verankert.
Mit seiner fachlichen Qualität und seinem freundlichen Wesen bringt er dir Tai Chi Chuan Prinzipien und deren Anwendung auf wunderbare Art näher.

Teilnahme-Voraussetzung: keine

Kurszeiten: 
Sa/So 09.30-12.30 und 14.30-16.30 Uhr
Gebühr: 
Infos und Anmeldung nur möglich... (Website von Heaven-Man-Earth)
Weitere Infos bei den Veranstalter Timo Fekete, Langenau hier...

Tai Chi mit Adam Mizner

Kurs-Termin: zur Zeit ist kein Termin geplant

Adam ist ein international anerkannter Tai Chi Lehrer und bekannt für seine Fähigkeit innere Kraft zu generieren und anzuwenden. Er hat einen sehr klaren, freundlichen und offenen Unterrichtsstil.

Voraussetzungen: Das Seminar ist für alle Tai Chi Interessierte, egal ob Anfänger oder Fortgeschrittener, geeignet.

Geplante Themen:
- Basis und Entspannung-Übungen
- NeiGong (innere QiGong Arbeit) Übungen und wie du damit deine eigene Übungspraxis und deine Tai Chi Übung aufwerten kannst, Fa Jin , Yi, Qi, Jin, Shen, Push-Hands Übungen und deren Anwendungen, Sung (die Kraft des Loslassens) und Ting (die Kraft der inneren Wahrnehmung) und vieles mehr...

Das Seminar findet in englischer Sprache statt.
Falls du wenig englisch verstehst, gibt es sicherlich genügend Teilnehmer, die dir hilfreich zur Seite stehen.

Kurszeiten: Sa/So 10-13 und 15-17 Uhr
Gebühr: € xxx.- (xxx.- bei Anmeldung nach dem xxx)
Wir bitten um Barbezahlung bei Kursbeginn.

Zur Anmeldung

About Adam Mizner

Adam Mizner, founder of Heaven Man Earth Taiji, originally from Australia and living in Phuket-Thailand and now in Prague-Czech Republic, teaches Yang Style Tai Chi, influenced by Huang Sheng Shyan and Yang Shouhou. Adam is also a senior lay student of Ajahn Jumnien in the Thai Forest tradition of Theravada Buddhism, which also informs his approach to Tai Chi.

Kontakt

Tai Chi und QiGong Schule
Ulm/Neu-Ulm
Marlene-Dietrich-Str. 1
89231 Neu-Ulm

Post-Adresse
Gambrinushof 6
89077 Ulm

Folge uns